Kontakt

Dr. Norbert Junkes
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 228 525-399

Max-Planck-Institut für Radioastronomie, Bonn

Hinweis

Die Kontaktdaten der Ansprechpartner in den Forschungsmeldungen geben weitestgehend den aktuellen Stand wieder.

Das Institut in den Medien

Forschungsmeldungen

GLOSTAR – auf der Suche nach atomarem und molekularem Gas in der Milchstraße

22. Juli 2021
Zwei leistungsfähige Teleskope führen zu den detailreichsten Radiokarten der nördlichen Ebene der Milchstraße [mehr]

Ins dunkle Herz von Centaurus A

19. Juli 2021
Event-Horizon-Teleskop erforscht das Zentrum der nächstgelegenen Radiogalaxie [mehr]

Ein neues Teleskop zur Erforschung von Einsteins Relativitätstheorie und Objekten höchster Dichte im Universum

6. Mai 2021
Mit dem südafrikanischen MeerKAT-Teleskop führen Astronomen systematische Untersuchungen von Binärpulsaren für Tests der Gravitation durch [mehr]

Die Entdeckung von acht neuen Millisekunden-Pulsaren

28. April 2021
Die Untersuchung der Zentralregionen von Kugelsternhaufen mit dem MeerKAT-Radioteleskop in Südafrika auf der Suche nach sehr schwachen Pulsarsignalen [mehr]

Multifrequenzbeobachtungen von M87*

14. April 2021
Eine Vielzahl von Teleskopen für einmalige Beobachtungen des berühmten Schwarzen Lochs [mehr]

OPTICON-RadioNet Pilotprojekt (ORP) gestartet

25. März 2021
Startschuss für Europas größtes Astronomienetzwerk [mehr]

EHT-Astronomen bilden Magnetfelder am Rand des Schwarzen Lochs von M 87 ab

24. März 2021
Event-Horizon-Telescope-Beobachtungen der polarisierten Radiostrahlung des supermassereichen Objekts im Zentrum von M 87 [mehr]

SOFIA/GREAT-Beobachtungen geben Aufschluss über Sternentstehung

17. März 2021
Die fliegende Sternwarte SOFIA war bis zum 16. März 2021 am Flughafen Köln/Bonn stationiert [mehr]

Astronomen sehen Wirbelwind um möglicherweise gerade entstehenden Exoplaneten

21. Januar 2021
MATISSE-Beobachtungen der asymmetrischen inneren Scheibe um den Stern HD 163296 [mehr]

Das Opticon-RadioNet-Pilotprojekt (ORP)

22. Dezember 2020
Europäische Kommission erleichtert Nutzung europäischer Teleskope [mehr]

INAF beteiligt sich am MeerKAT+ Projekt

17. Dezember 2020
Das South African Radio Astronomy Observatory und die Max-Planck-Gesellschaft begrüßen das italienische Istituto Nazionale di Astrofisica als Partner im MeerKAT-Erweiterungsprojekt [mehr]

Ein verblüffender dreidimensionaler Blick auf dichtes interstellares Gas in der Milchstraße

3. Dezember 2020
Das Projekt SEDIGISM mit dem APEX-Teleskop untersucht Molekülwolken und Sternentstehung im inneren Bereich unserer Galaxis [mehr]

Entfernungen von Sternen

19. November 2020
Die ersten Parallaxen in der Astronomie unter die Lupe genommen [mehr]

Der Ring um das Schwarze Loch in M 87* funkelt

22. September 2020
Turbulente Entwicklung des Bildes vom Schwarzen Loch in M 87* von 2009 bis 2017 [mehr]

Das MeerKAT-Erweiterungsprojekt (MK+)

16. September 2020
Verbesserung des MeerKAT-Radioteleskopnetzwerks in Südafrika mit 20 zusätzlichen Teleskopen [mehr]
 
loading content
Zur Redakteursansicht