Kontakt

Dr. Norbert Junkes
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 228 525-399

Max-Planck-Institut für Radioastronomie, Bonn

Hinweis

Die Kontaktdaten der Ansprechpartner in den Forschungsmeldungen geben weitestgehend den aktuellen Stand wieder.

Das Institut in den Medien

Forschungsmeldungen

Original 1533804405

Auswirkung eines stellaren Eindringlings auf unser Sonnensystem

9. August 2018
Computermodelle für einen Vorbeiflug zeigen verblüffende Ähnlichkeit mit der Struktur des äußeren Sonnensystems [mehr]
Original 1532701802

26AlF – die erste Entdeckung eines radioaktiven Moleküls im Weltraum

30. Juli 2018
Nachweis eines seltenen Moleküls im Überrest einer über 300 Jahren zurückliegenden Sternexplosion [mehr]
Original 1529506578

Der “Stein von Rosetta” für aktive Galaxienkerne entschlüsselt

21. Juni 2018
Der Radiojet eines supermassereichen Schwarzen Lochs wurde mit bisher unerreichter Genauigkeit analysiert [mehr]
Original 1528971231

Ein neues Experiment zum Verständnis der Dunklen Materie

14. Juni 2018
Müssen wir unsere Vorstellungen über die Wechselwirkung von Dunkler Materie mit gewöhnlicher Materie ändern? [mehr]
Original 1527175761

APEX wirft einen Blick ins Herz der Finsternis

24. Mai 2018
Ein globales Netzwerk von Teleskopen inklusive APEX in Chile zeigt kleinste Strukturen in der Radioquelle Sgr A* im Zentrum der Milchstraße, die nur wenig größer sind als der Ereignishorizont des vermuteten Schwarzen Lochs. [mehr]
Original 1524492926

Megafusionen im frühen Universum

25. April 2018
ALMA and APEX entdecken gewaltige Ansammlungen von neu entstehenden Galaxien im frühen Universum [mehr]
Original 1523718691

Können wir Schwarze Löcher voneinander unterscheiden?

16. April 2018
Stand der Überprüfung von Schwerkrafttheorien durch Schatten von Schwarzen Löchern [mehr]
Original 1522350624

Tief ins Innere von Perseus A

3. April 2018
Ein Teleskop größer als die Erde ermöglicht ein hochaufgelöstes Bild von der Entstehung von Jets in unmittelbarer Umgebung eines Schwarzen Lochs im Zentrum einer Radiogalaxie [mehr]
Original 1520250367

Hochaufgelöster Infrarot-Blick ins Universum

5. März 2018
First Light-Beobachtungen mit dem MATISSE-Interferometer am Very Large Telescope der ESO in Chile [mehr]
Original 1519642427

Einstein@Home entdeckt ersten nur im Gammalicht sichtbaren Millisekundenpulsar

28. Februar 2018
Verteiltes Rechenprojekt findet zwei schnell rotierende Neutronensterne in Daten des Weltraumteleskops Fermi [mehr]
Teaser image horizontal 1515416868

Quelle wiederholter Radiostrahlungsausbrüche in extremer kosmischer Umgebung

10. Januar 2018
Extragalaktische Quelle energetischer Radiostrahlungsausbrüche liegt in hochmagnetisierter astrophysikalischer Region [mehr]
Teaser image horizontal 1507822829

Die ferne Seite der Milchstraße

12. Oktober 2017
Vermessung der Spiralstruktur für ein besseres Bild unserer Heimatgalaxie [mehr]
Teaser image horizontal 1504707789

Entdeckung des am stärksten beschleunigten Binärpulsarsystems

6. September 2017
MPIfR-Doktorand findet Rekordsystem im Rahmen der Pulsar-Datenauswertung [mehr]
Teaser image horizontal 1503666639

Magnetfelder in einer Entfernung von fünf Milliarden Lichtjahren entdeckt

25. August 2017
Astronomen erhalten Hinweise zur Lösung des Rätsels der Entstehung von kosmischen Magnetfeldern [mehr]
Teaser image horizontal 1503325830

Turbulente Bewegungen in der Atmosphäre eines fernen Sterns

21. August 2017
Erfolgreiche Kartierung der Atmosphäre des roten Überriesen Antares mit einer neuartigen Methode [mehr]
 
Zur Redakteursansicht
loading content