Kontakt

Dr. Norbert Junkes
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 228 525-399

Max-Planck-Institut für Radioastronomie, Bonn

Ein Scharfer Blick auf Schwarze Löcher

21. April 2015
Ein Teleskop von Erdgröße verbindet Chile und den Südpol [mehr]

Live-Beobachtungen mit dem 100-m-Teleskop

3. März 2015
Direktübertragung der Messungen in den Besucherpavillon am Radioteleskop Effelsberg [mehr]

Dialog der Sterne

23. Februar 2015
Eine Ausstellung im Rahmen des Projekts „Dialog der Sterne“ des Sonderforschungsbereichs 956 zeigt den Blick von Kunst und Wissenschaft auf die Welt und wie sich die unterschiedlichen Sichtweisen gegenseitig befruchten können. [mehr]

Girls'Day 2015 am 23. April

20. Januar 2015
Mädchen greifen nach den Sternen! [mehr]

Fliegende Sternwarte SOFIA startet Wissenschaftsprogramm 2015

15. Januar 2015
Erste Serie von Flügen mit dem deutschen Empfänger GREAT [mehr]

Kräfte, die in Galaxien walten

13. Januar 2015
Text: Thomas Bührke [mehr]

Die Öffnung des afrikanischen Radiohimmels

2. Dezember 2014
Max-Planck-Institut in Bonn baut neuen Empfänger für das MeerKAT-Teleskop in Südafrika [mehr]

2. Sternennacht September 2014

19. August 2014
Himmelsbeobachtungen in direkter Umgebung des Radioteleskops Effelsberg mit Hermann-Michael Hahn [mehr]

Ferninfrarotspektrometer GREAT öffnet Fenster zu neuem Wellenlängenbereich

11. Juni 2014
4,7 Terahertz-Spektroskopie mit dem Flugzeugobservatorium SOFIA [mehr]

"Piep, Piep... Kosmische Uhren testen Einstein"

22. Mai 2014
Vortrag von Michael Kramer, MPIfR, am Freitag 23. Mai, im Rahmen der Bonner Wissenschaftsnacht 2014 [mehr]

The Formation of the Solar System

9. Mai 2014
Vom 13. bis 15. Mai trifft sich am Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn eine Gruppe von circa 50 Wissenschaftlern, um ihre neuesten Ergebnisse zur Herkunft unseres Sonnensystems zu präsentieren. Das Besondere daran ist, dass Forscher aus den unterschiedlichsten Fachgebieten an dem Workshop teilnehmen. So werden Meteoritenforscher mit Wissenschaftlern zusammentreffen, die sich mit der langfristigen Dynamik von Planetensystemen beschäftigen. Die Synergien wollen sie nutzen, um neue Erkenntnisse zur Herkunft auch unseres Planeten zu gewinnen. [mehr]

Ausgezeichnete Pulsarforschung

8. Mai 2014
"Stiftung für Physik und Astronomie in Bonn" vergibt Promotionspreis an John Antoniadis [mehr]

Das 100-m-Radioteleskop in Heidelberg

7. Mai 2014
Ein 1:100 Modell des Radioteleskops Effelsberg für das "Haus der Astronomie" [mehr]

Von Effelsberg ins ferne Universum

25. März 2014
Astronomische Vortragsreihe in Bad Münstereifel [mehr]

Sternennacht

26. Februar 2014
Himmelsbeobachtungen in direkter Umgebung des Radioteleskops Effelsberg mit Hermann-Michael Hahn [mehr]
 
loading content
Zur Redakteursansicht