Lokaler Kontakt

Dr. Silke Britzen
Telefon:+49 228 525-280

Max-Planck-Institut für Radioastronomie, Bonn

Dr. Norbert Junkes
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 228 525-399

Max-Planck-Institut für Radioastronomie, Bonn

Links

Dialog der Sterne

Kunst trifft Wissenschaft im Rahmen einer Ausstellung im Walzwerk Pulheim

23. Februar 2015

Eine Ausstellung im Rahmen des Projekts „Dialog der Sterne“ des Sonderforschungsbereichs 956 zeigt den Blick von Kunst und Wissenschaft auf die Welt und wie sich die unterschiedlichen Sichtweisen gegenseitig befruchten können.

Ausstellungsposter "Dialog der Sterne" im Walzwerk Pulheim, 28. Februar bis 22. März 2015. Bild vergrößern
Ausstellungsposter "Dialog der Sterne" im Walzwerk Pulheim, 28. Februar bis 22. März 2015.

Künstler wie Johannes Eidt oder Alfred Pohl haben sich durch astronomische Bilder und Resultate zu Kunstobjekten inspirieren lassen. Die so entstandenen Gemälde, Grafiken, Fotos, Papierkunstwerke und Installationen werden wissenschaftlichen Exponaten wie astronomischen Bildaufnahmen, Fotoplatten und Simulationen kosmischer Strukturen gegenübergestellt.

Die Ausstellung wird begleitet durch öffentliche Abendvorträge und Veranstaltungen für Schulklassen aller Altersstufen.  In Gedenken an die Astronomen und Musiker Karoline und Wilhelm Herschel wird am 6. März ein Musikabend im Rahmen der Ausstellung stattfinden.

Die Ausstellung wird am 28. Februar im Atelier 50 im Walzwerk Pulheim bei Köln (Rommerskirchener Straße 21) mit einer Vernissage eröffnet (Beginn: 19:00 Uhr). Sie läuft dort vom 28. Februar bis 22. März 2015.

 
Zur Redakteursansicht
loading content