Informationen für Astronomen

Viele Wissenschaftler und Astronomen aus der ganzen Welt nutzen die Möglichkeit, eigene Forschungen mit dem Radioteleskop Effelsberg zu betreiben. Denn nach wie vor ist das 100-m-Radioteleskop Effelsberg eines der größten vollbeweglichen Radioteleskope weltweit. Die extrem präzise Antenne wird sowohl als stand-alone Teleskop als auch im Zusammenschluss mit anderen Teleskopen für VLBI-Experimente eingesetzt.

Das Programm-Komitee für Effelsberg (PKE) begutachtet die eingereichten Vorschläge und gewährt dann ausgewählten Projekten den Zugang zum Teleskop. Bei Bedarf kann das Institut Unterstützung bei der Projektplanung, der Durchführung der Beobachtungen und bei der anschließenden Datenauswertung leisten.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Webseiten (in englischer Sprache):

 
loading content