Galactisches Zentrum

Wegen ihrer Nähe zum Zentrum unserer Galaxy haben Molekülwolken in der Umgebung des Galaktischen Zentrums andere Eigenschaften als Molekülwolken in der Galaktischen Scheibe, daher höhere kinetische Temperaturen, größere Linienbrieten, höhere Ionisationsraten durch kosmische Strahlung etc. Sie werden durch die dort herschenden großen Gravitationspotential-Gradienten beeinflußt und sind den vielen sehr energetischen Prozessen dort unterworfen. Das Studium des Galaktischen Zentrums eröffnet uns eine ausgezeichnete Möglichkeit die chemischen und physikalischen Prozesse in den Zentren von Galaxien zu studieren.

 
loading content